• 1

Hochdruckventile

hochdruckventil valco

Hochdruckventile
als Schrägsitz- oder Geradsitzventil

Geeignet für alle flüssigen, pulverartigen oder gasförmigen Medien 
Faltenbalg optional für gefährliche Medien.

DN 50 bis DN 900, größere Nennweiten auf Anfrage
2" bis 36"
PN 150 bis PN 420
cl. 900 bis 2500

Anwendung: Absperrarmatur an einem Kessel, Reaktor oder einer Rohrleitung

Werkstoffe: C-Stahl (CS), Edelstahl (SS), Duplex & Super Duplex
Konstruktion: Gegossen oder Geschweißt

Betriebsbedingungen: Hochdruck, Hochtemperatur, Tieftemperatur, Abrasion, Korrosion, Vakuum
Medien: Flüssigkeiten, Flüssigkeiten mit Feststoffen, Gas, Pulver und pulverförmige Medien, viskose und hochviskose Medien
Anwendungen: Kunststoffe und Polymere, Chemie und Petrochemie, Kraftwerke, Tieftemperaturtechnik LNG

Betätigung:
Handrad, doppelt- oder einfach wirkender pneumatischer Antrieb, elektrischer bzw. hydraulischer Antrieb, Druckluftmotor

Absperrorgan:
Kegel

Optionen:
- Anpassung jeder Anschlussart
- Hartpanzerung der Sitzflächen
- demontierbarer Sitz
- Vakuumdichtheit
- Spindelabdichtung mit Faltenbalg
- Zusätzliche Stutzen zur Reinigung und/oder Entlüftung
- Heizmantel
- Fire-Safe-Ausführung
- Dichtungen und Packungen mit FDA-Zulassung
- Leckage-Überwachung an Stopfbuchse
- Oberfläche innen und/oder aussen poliert
- Endlagenschalter oder Initiatoren
- Pneumatischer Antrieb (für trockene Luft)
- Nothandbetätigung für pneumatischen Antrieb
- Pneumatischer Antrieb kpl. Edelstahl
- Antriebsarretierung Position ZU
- Handbetätigung mit Verriegelung
- Kettenradantrieb
- Handrad mit Verlängerung, ggf. mit Kardangelenk
- ISO-Grundplatte (für nachträgliche Antriebsmontage)
- Ausführung mit Bypass (je nach DN / PN)