• 1

Rückschlagklappen

g rueckschlagklappe 72

 

Rückschlagklappen

Zum automatischen Schutz der Anlage oder des Prozesses
DN 15 bis DN 300 (größere Nennweiten auf Anfrage)
1/2" bis 12"
PN10 bis PN100 je nach Nennweite und Typ
150 bis 600 Lbs je nach Nennweite und Typ

Funktionen:
♦ Schutz-Rückschlagventil : gegen Druckrückschläge oder durch Unreinheiten bedingte Schäden
♦ Kontroll-Rückschlagventil : eingebaut, um die Fließfunktion zu überprüfen

Herstellung:
Materialien: C-Stahl (CS), Edelstahl (SS), Duplex & Super Duplex, Incoloy® & Inconel, Titan (Ti), Zirkonium (Zr), Uranus® B6, Tantal (Ta), Nickel (Ni), Hastelloy®, Monel
Konstruktion: Schweisstechnik, Gusstechnik, aus dem Vollen (Monoblock)

Anwendung:
Betriebsbedingungen: Hochtemperatur, Tieftemperatur, Abrasion, Korrosion
Medien: Flüssigkeiten, Flüssigkeiten mit Feststoffanteilen, Gas, Pulver und pulverförmige Medien, Viskose und hochviskose Medien
Anwendungen: Feinchemikalien, Kunststoffe und Polymere, Chemie und Petrochemie, Nukleartechnik und Marine, Tieftemperaturtechnik

Abdichtung:
♦ metallische Sitzfläche
♦ Metall/PTFE Dichtung (Betriebstemperatur + 180°C max.)

Betätigung:
ohne

Absperrorgan:
Klappenscheibe, Kegel, PTFE-Kugel, länglicher metallischer Kegel

Optionen:
Achtung: einige Optionen sind nicht gleichzeitig einsetzbar

- Anpassung jeder Anschlussart
- Hartpanzerung der Dichtflächen je nach Medium und/oder Druck (Typ 9..)
- Rückschlagklappe mit Schliessdämpfer
- Heizmantel (ausser Typ 908)
- Dichtungen und Packungen mit FDA-Zulassung
- Zusätzliche Stutzen zur Reinigung und/oder Entlüftung
- Schaugläser mit Strömungsanzeige
- Schaugläser mit Schutzgitter
- Sicherheitsdoppelverglasung
- Schnelle Öffnung des Filterdeckels