• 1

Sicherheitsventile

g sicherheitsventil mini 72

 

Sicherheitsventile   

Geringe Produktionsverluste durch Betriebsdruck nah am Ansprechdruck

DN25 bis DN250
1" bis 10"
PN10 bis PN100 je nach Nennweite
150 bis 600 Lbs je nach Nennweite

Funktionen:
gesteuertes Sicherheitsventil : in Rohrleitung oder an einen Kessel eingebaut, um die Anlage gegen Überdrücke zu schützen.

Herstellung:
Materialien: C-Stahl (CS), Edelstahl (SS), Duplex & Super Duplex, Incoloy® & Inconel, Titan (Ti), Zirkonium (Zr), Uranus® B6, Tantal (Ta), Nickel (Ni), Hastelloy®, Monel
Konstruktion: Schweisstechnik, Gusstechnik, aus dem Vollen (Monoblock)

Anwendung:
Betriebsbedingungen: Hochdruck, Tieftemperatur, Korrosion, Viskosität
Medien: Flüssigkeiten, Gas, Dampf
Anwendungen: Chemie und Petrochemie, Nukleartechnik und Marine

Abdichtung:
Metall/Metall
Elastomer
Metall/PTFE

Betätigung:
ohne

Absperrorgan:
Kegel

Optionen:
- getrennte Speisung für feststoffhaltige Medien
- Fernbedienung
- Druck-Einstellungskontrolle vor Ort
- Filter
- Öffnungsanzeige
- Handhebel für Druckentlastung
- Fern-Drucküberwachung
- interne Druckentlastung
- Manuelle Verriegelung der Pilot